Großer Andrang beim Kinderturntag

Am 11. November veranstaltete der TuS Ottenhausen im Rahmen der Offensive Kinderturnen des Deutschen Turnerbundes einen Kindeturntag – und der Andrang war groß.

Bereits beim Betreten der Halle schallten einem Rufe und Kinderlachen entgegen. Insgesamt etwa 40 Kinder sind an diesem Samstagmorgen mit ihren Eltern oder Großeltern in die Halle in der Hauptstraße gekommen, um gemeinsam zu turnen und vor allem um das Kinderturnabzeichen zu erhalten. 

 

Und nach einer kleinen Einführung ging es gleich los: Nach dem erfolgreichen Überqueren des Balkens konnte beim gemeinsamen Slalom mit Partner gleich die eigene Kraft, aber auch Geschicklichkeit,   unter Beweis gestellt werden – wobei manches Umfahren der Kegel aufgrund der schnellen Kurvenführung nicht verhindert werden konnte. Doch mit solchen Kleinigkeiten wurde sich an diesem Morgen nicht aufgehalten – dafür machte das Rasen um die Kegel viel zu viel Spaß. Aber auch der Tastsinn (welcher Erwachsenen würde eigentlich blind eine Wäscheklammer ertasten?) sowie das eigene Wurftalent wurden ebenfalls gefordert, bevor es schließlich in die Bewegungslandschaft ging. Hier durften verschiedene Hindernisse auf selbstgewählter Art und Weise bewältigt werden. Nach dem Sprung auf dem Trampolin erstürmten die Kinder die Sprossenwand um sich anschließend gehend oder krabbelnd (manche robbten auch darüber) zum großen Kasten mit Rutsche voran zuarbeiten.  Auf dem anschließenden Hoch-und-runter-Berg wurde geklettert und gerollt, um dann kurz darauf über eine wackelige Hängebrücke zu balancieren.  Noch ein ausgiebiger Tanz und dann konnte auch endlich das ersehnte Abzeichen beim Vorsitzenden Günter Görlinger abgeholt werden. Doch dies war natürlich noch lange nicht das Ende des Kinderturntages – nach einem schnellen Gewinnerfoto ging es gleich wieder zurück in die Bewegungslandschaft und manche Eltern hatten große Mühe ihre Kinder auch nach fast drei Stunden toben davon zu überzeugen, nach Hause zu gehen. 

Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern für ihre Unterstützung und wünscht eine schöne Adventszeit. 

Weitere Bilder gibt es unter Kinderturntag 2017